Bekannt ist die besondere Bedeutung der Phraseologie in jeder Sprache und auch allgemein die Tatsache,
dass sie immer Gegenstand besonderen Interesses und besonderer Forschung der Sprachwissenschaft ist.
Bis heute ist keine eindeutige Festlegung gelungen und  ihre exakte Klassifizierung ist noch mit großen Schwierigkeiten verbunden,
weil es viele unterschiedliche, oftmals einander ausschließende Positionen  unter Sprachwissenschaftlern gibt
und trotz der großen Beachtung sie noch nicht genügend erforscht ist.

.

Die Sprache ist neben ihrer unmittelbaren einfachen Funktion als Kommunikationsmittel und Werkzeug des Denkens zugleich
ein Mittel für den Ausdruck und die Wiedergabe des inneren  geistigen Aufbaus, der Innenwelt der Menschen und der Sprachgemeinschaft,
eine wesentliche kulturelle Errungenschaft einer Nation. Sie ist Produkt der Kultur einer Nation und gleichzeitig Werkzeug dieser Kultur, Instrument der Wahrnehmung und Darlegung der ganzheitlichen Welt auf verschiedenen Ebenen. Und wie die Sprache den seelischen und geistigen Zustand einer Nation widerspiegelt, so ist jedes Wort und jede Redewendung der Sprache Kennzeichen ihres Charakters und ihrer Eigenschaften.
Diese einzelnen Wörter oder Wendungen als ihre lebendigen Bestandteile lassen individuell diesen Charakter und diese Eigenschaften
der Sprache erkennen; und dies vollzieht sich durch jene wunderbare ausdrucksvolle Kraft und Fähigkeit, die ihr der Mensch verleiht.

.
Das vorliegende Wörterbuch  versucht eine Lücke im Angebot lexikalischer  Werke für georgische
Deutschlerner, Germanisten und Übersetzer zu schließen, die seit vielen Jahren besteht und beklagt wird.
.

.
Die deutsche Sprache ist eine an Phraseologismen besonders reiche

Sprache. Es ist schwierig und arbeitsaufwendig, die deutschen

Phraseologismen näher kennen zu lernen und sich in ihre Einzelheiten

und Eigenschaften zu vertiefen, aber zugleich ist das der interessanteste

Teil der Sprache!   Ich möchte sagen, dass es der seelisch-geistige,

eleganteste, schlagfertigste, weiseste und geistreichste (scharfsinnigste)

Teil der Sprache ist!


Das Wörterbuch soll helfen, die mit den Phraseologismen verbundenen spezifischen sprachlichen Schwierigkeiten zu bewältigen: selbst für Fachleute ist es nicht leicht, diese richtig zu verstehen und zu gebrauchen! Ohne Kenntnis dieser Bedeutungen ist das Verstehen von literarischen Werken und Texten äußerst schwierig! Besonders beim Übersetzen der deutschen Literatur ist das größte Hindernis, dass es weiterhin bis heute in der georgischen Sprache kein geeignetes, umfangreiches Lexikon gibt, das alle Bedürfnisse der Übersetzer und Germanisten vollständig befriedigen könnte.
Zum ersten Mal wurde 1953 in Georgien das Deutsch-Georgisch-Russische phraseologische Lexikon mit 900 phraseologischen Einheiten  herausgegeben. Nach 20 Jahren wurde die Auflage 1973 erweitert und ein zweites Mal herausgegeben. Es umfasste diesmal 1815 Phraseologismen, die nur durch Übersetzungen von Zitaten ins Georgische übertragen sind, was nicht ausreichend ist und viel Ungenauigkeiten in sich birgt. Seitdem ist kein derartiges Lexikon mehr aufgelegt worden. Es gibt gewöhnliche Wörterbücher (darunter umfasst das größte 40.000 Wörter), in denen gar keine oder nur wenige Phraseologismen berücksichtigt sind.
Phraseologismen  sind ja das Wertvollste jeder Sprache, weil hinter jedem Phraseologismus ein dauernder Prozess
von Wechselwirkungen der sozialen, sprachlichen und anderen gestaltenden geschichtlich-kulturellen Faktoren liegt,
der während  langer Zeit schließlich in der aktuellen, aus wenigen Wörtern bestehenden Redensart auskristallisiert ist!
Phraseologismen sind der beweglichste und lebendigste Teil der Volkskultur.
In diesem Wörterbuch sind  nahezu alle deutschen Phraseologismen übersetzt und es werden möglichst  genaue und  sinngemäße (inhaltliche) Erläuterungen
der Bedeutungen und Inhalte jeder sprachlichen Einheit gegeben, wo nötig,
mit vielseitigen Nuancierungen, d. h.. sie werden  ausführlich mit georgischen Bedeutungen gleichgesetzt. So wird der Mangel, der durch das Fehlen von zitierten Beispielen entsteht, ausgeglichen. Bewusst wurden mehr situative Bedeutungen angeführt, als  für das Verstehen nötig ist, damit dem Benutzer
die Möglichkeit gegeben wird, die  passende für verschiedene gegebene Situationen und Kontexte auszuwählen, was wiederum dem Leser das Erkennen der aus einem Textkontext hervorgehenden richtigen Bedeutung erleichtert,
im Unterschied zu Übersetzungen von Zitaten, die eine beschränkte situative Nuancierung nur eines konkreten angegebenen Kontextes wiedergeben können.

.
Ein Idiom ist eine Redewendung in Form der Verbindung, eine starre  lexikalische Einheit, deren Strukturveränderung durch Änderung oder Austausch der Bestandteile (Komponenten) fast unmöglich ist, deren Gesamtbedeutung nicht oder nur teilweise aus den Einzelbedeutungen seiner Bestandteile erschlossen werden kann und die sich nicht direkt wörtlich verstehen lässt.

Wir hoffen, dass das Wörterbuch den bis heute vorhandenen Mangel und die Lücke ausfüllen wird, die in Hinsicht auf eine richtige Erläuterung und Übersetzung von Phraseologismen im Georgischen besteht. Dadurch wird allen Deutschsprechenden zum erstenmal die Möglichkeit gegeben, den größten Schatz der Sprache, die teuerste kulturelle Errungenschaft des Deutschen Volkes, die in der Sprache widergespiegelten und ausgeprägten Besonderheiten und Eigentümlichkeiten des Bewusstseins der deutschen Nation als  eines gewichtigen Repräsentanten gegenwärtiger europäischer Kultur ausführlich kennen zu lernen.

.

.

Ich hoffe sehr,  dass das Nachschlagewerk zur Popularisierung der deutschen Sprache und Kultur in dieser Region des Kaukasus, in der das Interesse an Deutschland, seiner Literatur und Kultur ungewöhnlich groß ist, beitragen wird. Neben dem rein sprachlichen und praktischen Nutzen kann das Buch helfen, unserer bürgerlichen Gesellschaft, die  reichen sozialen Erfahrungen und kulturellen Werte der deutschen Gesellschaft zu vermitteln und den Prozess der gesunden gesellschaftlichen Bewusstseinsbildung in unserem Land zu fördern.

Mag das Wörterbuch für Euch ein kleines Segelboot sein, mit dem Ihr leicht und schnell im unendlichen Meer der Phraseologismen navigieren könnt!

Allen Lesern wünschen wir eine interessante Fahrt durch die wunderbare Welt der Sprachen!

Nützliche Ratschläge und sachliche Hinweise, die der Verbesserung einer zukünftigen Auflage dienen können, sind stets willkommen!

Otar Abaschidse